Der Spiralschneider – Gesund kochen für die ganze Familie!

Hallo Ihr Lieben, im heutigen Beitrag geht es mal um eine gesündere Möglichkeit zu kochen und wie sie diese in ihren Alltag integrieren können. Wie ihr wisst koche ich regelmäßig für mich und meine ganze Familie und das auch mit Leidenschaft. Dennoch versuche ich regelmäßig darauf zu achten, dass neben den herzhaften Gerichten auch mal wirklich gesunde Mahlzeiten auf den Tisch kommen. Dies gestaltet sich jedoch etwas schwierig wenn der Mann, oder die Kinder gewisse Vorlieben für weniger gesunde Kohlenhydrat- oder Fettbomben entwickelt haben. In unserem Fall sind das ganz klar die Nudeln Bolognaise, und die anderen vielfältigen Fleischgerichte. Nachdem ich nun lange überlegt habe wie sich meine Familie an gesündere Alternativen der Lieblings Mahlzeiten gewöhnen kann, bin ich über einen Spiralschneider Test gestolpert. Mit diesem Gerät kann man nämlich problemlos die Nudelgerichte, welche zumeist aus Weizen bestehen, in gesunde und vitaminreiche Gemüsenudeln Alternativen umändern.

 

Gemüse und Vitamine, statt Gluten mit dem Spiralschneider

spiralschneider testIhr könnt sicherlich vorstellen, dass mich erst mal verwunderte Blicke meiner Familie erreicht haben, nachdem ich statt der üblichen Nudeln die entsprechenden Gemüsenudeln auf den Tisch gepackt habe. Auf den ersten Blick waren die natürlich nicht erfreut, was soll das bunte Zeug auf dem Teller, wo eigentlich ihr Lieblingsgericht sein sollte?  Doch nach nur wenigen überzeugenden Argumenten war mein Mann überzeugt, und kurz darauf natürlich auch die Kinder, die mittlerweile sogar ganz fasziniert von den bunten etwas andere Nudeln sind.

Anschließend war es nur noch zwei oder drei mal etwas komisch als ich diese Art von Alternative serviert habe, aber dann hat sich meine Familie auch schon dran gewöhnt. Mich freut es natürlich dass ich jetzt beim kochen mal wieder meiner Kreativität freien Lauf lassen kann, etwas rumprobieren kann und entsprechende Alternativen, statt die immer selben Gerichte zubereiten kann.

Ich weiß ja nicht wie es euch geht, aber ich liebe das Kochen und könnte den halben Tag damit verbringen. Seien es nun Zucchini Nudeln, Gurken- oder Kohlrabispiralen oder im Ofen geröstete Kartoffelspiralen. Der Spiralschneider bietet zahllose Möglichkeiten, Alternativen und dementsprechend wird es auch nicht langweilig.

 

Neben den Kochspaß bietet er jedoch noch viele andere Vorteile

spiralschneider GemüsenudelnWas hat sich durch den Spiral Schneider verändert? Durch die gesündere und leichtere Alternative der entsprechenden Gemüsenudeln haben ich und mein Mann das ein oder andere Pfund verloren, was mir wirklich gut gefällt, denn ehrlich gesagt fehlte uns oftmals zum laufen oder für den Sport die entsprechende Motivation. Unsere Kinder scheinen im Alltag mehr Energie zu haben und vertragen die leichte Kost auch deutlich besser als die fast schon fettige Hausmannskost.

Weiterhin habe ich mich für ein elektrisches Modell entschieden, welches auch den Schneideaufwand und die Vorbereitung sehr erleichtert und nur wirklich wenig Zeit in Anspruch nimmt. Mittlerweile muss ich sagen schmecken mir die Gemüse Nudeln auch wirklich schon besser als die „echten“, was ich anfangs nicht erwartet hatte. Dementsprechend können wir auch durchaus sagen, dass das Fazit für den Spiral Schneider ein durchaus positives ist und wir in unserem Haushalt nicht mehr darauf verzichten möchten.

Mir macht das Kochen Spaß, meinem Mnan macht das Essen Spaß und den Kindern machen die bunten Nudeln Spaß und sie ernähren sich währenddessen auch noch weitaus gesünder, vitaminreicher und besser. Vor allem da sonst so schwer ist den Kids entsprechende Vitamine oder gar Gemüse anzudrehen. Somit können wir alles in allem eine ganz klare Empfehlung für den Spiralschneider aussprechen!